Freikarten zum Heimspiel der Eishockey „Löwen“ Frankfurt - Projekt „Löwenherzen“

Unter dem Motto „Wir sorgen für glückliche Gesichter und unvergessliche Momente“ läuft das Projekt Löwenherzen, dass im Jahr 2014 von den Löwen Frankfurt und dem Initiator, sowie Geschäftsmann Herrn Michael Lange seinen Start fand.

Seitdem werden mit Hilfe von Freunden und Förderern beeinträchtigte Menschen, sozial benachteiligte Personengruppen oder auch sozialengagierte Einrichtungen zu den Heimspielen der Löwen Frankfurt eingeladen, um ihnen, ihren Betreuern und Familien glückliche Momente zu bescheren.

Die Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. wurde hierfür ebenfalls eingeladen.

Unsere Klienten, die dieses Projekt voller Freude in Anspruch nahmen, sind derzeit in folgenden Einrichtungen: Stationäre Jugendhilfe Villa Anna, Stationäre Jugendhilfe Echzell, Stationäre Nachsorge Broßwitzstraße, Tagesstätte Bahnweg und Mobile Beratung Flörsheim.

Für unsere Klienten sind solche Projekte sehr vorteilhaft, da die Gemeinschaft untereinander gefördert wird und sie einen sogenannten „Tapetenwechsel“ zum Alltag erhalten. Zeitgleich haben Sie die Chance ihren Lieblingsverein bei einem Heimspiel tatkräftig zu unterstützen und live zu beobachten.